Strand und Seebrücke von Zingst

Strand und Seebrücke von Zingst

Der große Strand von Zingst erstreckt sich über 15 km entlang der Küste. Das flach abfallende Wasser lädt zum Schwimmen ein. Es gibt einen Strandkorbverleih und einen Sportplatz, auf dem Sie Beachvolleyball spielen können. Auch Surfer kommen hier auf ihre Kosten. Am Hundestrand haben auch Vierbeiner die Möglichkeit, sich auszutoben und den Wellen hinterherzujagen.


Allgemeine Informationen zum Strand Zingst


  • 30 Meter breit, ohne Steine
  • Textilstrand, FKK-Strand (Strandabschnitte 1-3, 5 & 14)
  • Hundestrand: 01.05.-30.09. Strandabschnitt 3a & 15b
  • Parkplätze vorhanden
  • Strandkorbverleih
  • gastronomische Angebote hinter den Dünen
  • Sport: Surfen, Segeln
  • Blaue Flagge 2020 *

Hinweis:

Am Hauptrettungsturm an der Seebrücke Zingst steht während der Saison von 10:00 bis 17:00 Uhr ein wasser- und strandtauglicher Rollstuhl zur Verfügung. Es kann kostenlos ausgeliehen werden. Sanitäter des Deutschen Roten Kreuzes helfen Ihnen vor Ort.


Zingster Seebrücke


Erleben Sie Urlaub an der Ostsee in Zingst! Die 270 Meter lange und 2,50 Meter breite Seebrücke bietet nicht nur eine herrliche Aussicht auf das blaue Meer, sondern auch eine wohltuende Ostseeluft, die für Ihre Gesundheit ein echter Boost sein wird. Schlendern Sie entlang der Seebrücke und genießen Sie ein Sonnenbad oder eine Abkühlung im Meer.

Für ein einzigartiges Erlebnis können Sie in der Tauchgondel am Ende der Seebrücke abtauchen und die Ostsee aus der Tiefe auf sich wirken lassen. Die Tauchgondel bietet Platz für bis zu 30 Personen.

In unmittelbarer Nähe zur Seebrücke können Sie einen Cocktail schlürfen oder sich mit einem köstlichen Snack oder schmackhaftem Essen stärken. Hier finden Sie auch das Kurhaus mit Tourismusinformation, einem Restaurant und Fotoschauen.

Die heutige Seebrücke wurde im Mai 1993 eingeweiht. Gäste mit Mobilitätseinschränkungen können hier einen Mobi Chair ausleihen, mit dem sie den Strand befahren können. Verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub an der Ostsee in Zingst!


Die Tauchgondel an der Seebrücke Zingst


Eine Besonderheit ist die berühmte Tauchgondel, die sich am Kopfende des Piers befindet. Hier haben Sie die Möglichkeit einen einzigartigen Tauchgang in der Ostsee zu erleben. Der weiße Sandstrand grenzt direkt an ein natürliches Waldgebiet, durch das Sie das schöne Stadtzentrum erreichen. Hier wird so viel geboten!


Der Strand von Zingst auf der Karte



Angeln auf der Seebrücke von Zingst


In Zingst wird das Angeln zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Seebrücke wird zum Treffpunkt für viele Angler, die sich an Meerforelle, Dorsch, Plattfisch, Hering oder Hornhecht versuchen. In der Dämmerung gehen sie auf Angelausflug und kehren erst im Morgengrauen zurück.

Nach einem Spaziergang durch die Ortspassage von Zingst kann man sich direkt an der Seebrücke niederlassen, um einen ereignisreichen Tag am Meer zu verbringen. Die Seebrücke ist auch der Ort für viele Veranstaltungen, bei denen alle Altersgruppen mit Live-Musik, Tanzeinlagen und einem umfangreichen Unterhaltungsprogramm auf ihre Kosten kommen.

Petri Heil! Die Seebrücke in Zingst ist ein idealer Ort, um das Angelglück herauszufordern. Ob bei Tageslicht oder bei Nacht, die Herausforderung des Angelns am Meer wird jedes Anglerherz höher schlagen lassen.

Unterkünfte in der Nähe

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Möchten Sie noch weitere Empfehlungen lesen? Blättern Sie zu einem vorherigen Beitrag oder lesen Sie den nächsten Beitrag!

Pin It on Pinterest

Share This